Studieren an der Hochschule Hannover

Herzlich willkommen auf dem E-Campus der Fakultät 1, Elektro- und Informationstechnik.

Mit mehr als 9.000 eingeschriebenen Studierenden ist die Hochschule Hannover die zweitgrößte Hochschule in Hannover. Sie besteht aus fünf Fakultäten an vier Standorten innerhalb des Stadtgebietes. Die Fakultät I - Elektro- und Informationstechnik befindet sich auf dem Zentralen Campus der Hochschule Hannover in Hannover Ricklingen.

Ob Bibliothek, Mensa oder das vom AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) betriebene Studentencafé - geistig und nahrungstechnisch werden Sie rundum verpflegt.

Warum gerade Sie – und nicht ganz einfach du?

Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen: Wir haben uns dafür entschieden, in allen Informationen auf dieser Website die Sie-Form zu verwenden. Nicht weil wir uns betont unlocker und distanziert geben wollen, sondern aus Respekt Ihnen gegenüber. Denn Sie sind ein erwachsener Mensch – und wir kein unmögliches Möbelhaus aus Schweden.

Unser Selbstverständnis

Ein respektvoller, wertschätzender Umgang miteinander – ob nun per Sie oder du – ist für uns selbstverständlich. Wir fördern Diversität, Austausch und kulturelle Vielfalt und wenden uns strikt gegen alle Formen von Diskriminierung und Benachteiligung aufgrund ethnischer Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Religion und Weltanschauung, Lebensalter und Behinderung.

Auf einen Blick:

Die Studiengänge der Fakultät I

Staubtrockene Theorievorlesungen in überfüllten Hörsälen? – Vergessen Sie’s! Bei allen Studienangeboten der Fakultät I stehen Praxisbezug und Anwendungsorientierung im Vordergrund. Sie arbeiten und lernen in kleinen Teams, und Ihre Dozent_innen nehmen sich viel Zeit für Sie. In modern ausgestatteten Laboren werden Sie eigenständig experimentieren, namhafte Industrieunternehmen in der Region bieten Ihnen Gelegenheit, Ihre Praxiserfahrungen zu vertiefen. Die Fakultät kooperiert eng mit insgesamt 16 internationalen Partnerhochschulen – beste Voraussetzungen für ein Auslandssemester. Und für den gelungenen Start bieten wir kostenlose Brückenkurse in Mathematik und Physik sowie ein persönliches Mentoring im 1. Semester.

Klingt gut? – Wählen Sie Ihren Studiengang.

Leben in Hannover

Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover ist eine Großstadt im Grünen. Überall im Stadtwald Eilenriede, in den zahleichen Stadtparks, an den Ufern von Leine und Ihme und auch am mitten in Hannover gelegenen Maschsee gibt’s Möglichkeiten für Freizeitgestaltung und Naherholung. Eine gute erste Orientierung und viele wertvolle Infos bietet das offizielle Hannover-Portal.

WOHNEN

Besonders beliebt bei vielen Studierenden sind Stadtviertel wie Linden, Nordstadt, Limmer und Südstadt. WG-Plätze und Einzelwohnungen in diesen Quartieren sind sehr begehrt. Aber natürlich wohnen Sie auch in einem der sechzehn Wohnhäuser des Studentenwerks Hannover mitten im Leben.

MIT BUS UND BAHN UNTERWEGS

Das Bahn- und Busnetz ist in Hannover sehr gut ausgebaut. Mit dem Semesterticket, einer Funktion der CampusCard, können Sie alle Strecken innerhalb aller Tarifzonen des Großraums Hannover (Stadtbahnen, Busse) und fast alle Nahverkehrszüge in Niedersachsen und Bremen nutzen.

BAFÖG

Alle Informationen rund um BAföG und Co. stellt Ihnen das Studentenwerk Hannover zur Verfügung. Auch der BAföG-Beauftragte der Hochschule Hannover ist gut für Sie zu erreichen und beantwortet Ihnen alle Fragen zum Thema.

HANNOVER AUF FACEBOOK

Hannoverliebe: Die Lieblingsorte und -veranstaltungen von Hannoveranern und Hannoveranerinnen entdecken. Versteckte Cafés, Kunst im öffentlichen Raum, Veranstaltungen und Ausstellungen – Geheimtipps für jeden.

Neu in Hannover: Geschlossene Gruppe, in der Tipps gegeben und Fragen beantwortet werden. Von Insider zu Neu-Hannoveraner_in und andersrum.